Aktuelles Thema

5 Gründe für Waschtische aus TitanCeram

Seit nun mehr als 270 Jahren produziert das deutsche Traditionsunternehmen Villeroy und Boch Keramik Produkte. Um diese kontinuierlich in Design und Material zu optimieren, investiert man auch in die Forschung und Entwicklung neuer Werkstoffe. Erst kürzlich konnte so der neue Werkstoff  „TitanCeram“ entwickelt werden, eine Kombination aus natürlichen Rohstoffen wie Feldspat, Quarz, Ton und Titandioxid, die bei bis zu 1200° C miteinander verschmolzen werden. Was ist das Besondere an diesem Material und warum sollten Sie sich für einen Waschtisch aus TitanCeram entscheiden?
  • Top Design: TitanCeram ermöglicht eine besondere Formgebung, dank extrem dünner Wände und scharf gezeichneten Kanten. Auch ermöglicht dieses neuartige Material ganz neue Designoptionen.
  • Stabilität: Dank dem besonderen Materialfertigungsverfahren und der Verbindung von zahlreichen natürlichen Rohstoffen sind Waschtische aus TitanCeram trotz dünner Wände besonders robust und pflegeleicht und das auch bei großen Temperaturschwankungen.
  • Individualität: Dank einer speziellen Glasur können Waschtische aus  TitanCeram in zahlreichen Farben ganz individuell hergestellt werden.
  • Qualität: Bis zur Vollendung eines Villeroy und Boch TitanCeram Waschtisches durchläuft dieser 25 Prüfstationen, um maximale Qualität sicherzustellen.
  • Kombinierbarkeit: TitanCeram ist pflegeleicht und ideal mit anderen Keramik Produkten des Hauses Villeroy und Boch zu kombinieren. 

About Tom Müller

Tom Müller
Empfohlene Beiträge × +