Aktuelles Thema

Richtig Hände waschen

Wussten Sie, dass fast 80 % aller ansteckenden Krankheiten über die Hände übertragen werden? Egal ob die Magen-Darm-Grippe oder die normale Grippe. Das sicherste Mittel gegen diese Infektionskrankheiten ist Hände waschen, denn nur so kann man das Risiko eindämmen. Leider waschen viele Ihre Hände nicht, sondern spülen sie nur kurz unter Wasser ab, das hat zur Folge, dass die zahlreichen Keime, die sich auf unseren Händen befinden, leider nicht gänzlich entfernt werden und im schlimmsten Fall Infektionen und Krankheiten übertragen.
Aber wie wäscht man seine Hände dann richtig? 
  • Spülen Sie die Hände zuerst unter fließendem Wasser ab.
  • Seifen Sie die Hände gründlich ein (dauert ca. 20 Sek., vergessen Sie nicht die Daumen, Fingernägel und Fingerzwischenräume) 
  • Spülen Sie dann die Hände ab und vergessen Sie nicht, die Hände gründlich abzutrocknen. 
  • Wer will, greift nun noch zu einer Handcreme, um die Haut zu pflegen

About Tom Müller

Tom Müller
Empfohlene Beiträge × +